Ski Trips

Im Nachtzug auf Tirols Pisten

Per Nightjet auf Tirols Pisten ÖBB/Harald Eisenberger

Mit dem neuen Kombiticket „Im Nightjet zum Schnee“ geht es seit Jahresbeginn im Nachtzug in vier Tiroler Skigebiete: nach St. Anton, auf den Stubaier Gletscher, in die SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental und nach St. Johann. Neben der Zugfahrt ist auch das Skiticket inkludiert. 

Mit 7. Jänner bietet die ÖBB in Kooperation mit der Tirol Werbung und dem Fachverband der Seilbahnen Österreichs ein neues Wintersportprodukt: das klimafreundliche Nightjet-Kombiticket „Im Nightjet zum Schnee“. Damit lässt es sich entspannt auf Schienen von mehreren Städten in Deutschland sowie von Wien aus in vier Tiroler Skiorte reisen. Gewählt werden kann aus St. Anton am Arlberg, dem Stubaier Gletscher, der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental und St. Johann.

Im Paket enthalten sind die An- und Abreise per Bahn im ÖBB Nightjet inklusive Sitzplatzreservierung ab/bis Hamburg oder Düsseldorf nach Innsbruck, Kufstein oder Wörgl bzw. ab/bis Wien nach St. Anton am Arlberg oder Innsbruck, ein 3-, 4-, 5- oder 6-Tage-Skipass und der Transfer zum gewünschten Hotel im betreffenden Skigebiet und zurück. Für Kinder und Jugendliche gibt es ermäßigte Pauschalpreise. „Der Nightjet bringt umweltbewusste Reiselustige komfortabel, stau- und stressfrei zum Reiseziel. Man reist in der Nacht, erspart sich eine Hotelübernachtung, kommt ausgeschlafen ans Ziel und kann den Urlaub von der ersten Sekunde an genießen“, erklärt Eva Buzzi, Geschäftsführerin ÖBB Rail Tours.

Der Nightjet zwischen Hamburg und Innsbruck verkehrt täglich, ebenso wie der Nachtzug aus Wien. Zwischen Düsseldorf und Innsbruck fährt der Nachtzug mehrmals pro Woche. Die ersten Buchungen kamen insbesondere aus Deutschland und Österreich, doch auch Kunden aus Belgien und Schweden haben laut ÖBB das Angebot bereits in Anspruch genommen. „Mit der derzeitigen Buchungslage sind wir sehr zufrieden. Es gab durchwegs positive Reaktionen auf das neue Produkt. Die Züge sind vor allem für die Ferienwochen sehr gut gebucht“, sagt Robert Mosser von Österreichs Bundesbahnen.

Das Kombiticket „Im Nightjet zum Schnee“ kann ab sofort ausschließlich über ÖBB Rail Tours telefonisch unter +43 (0)1 89930 per E-Mail an kombitickets@railtours.oebb.at bzw. auf der ÖBB-Website gebucht werden. Reisezeitraum ist der 7. Jänner 2020 bis zum Ende der Skisaison – je nach Skigebiet.

Diese Fehlermeldung ist nur für WordPress-Administratoren sichtbar

Fehler: API-Anfragen werden verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Es gibt möglicherweise ein Problem mit dem Instagram Access Token, den du benutzt. Unter Umständen ist auch dein Server aktuell nicht in der Lage, sich zu Instagram zu verbinden.

Fehler: API-Anfragen sind für dieses Konto verzögert. Neue Beiträge werden nicht abgerufen.

Es gibt möglicherweise ein Problem mit dem Instagram Access Token, den du benutzt. Unter Umständen ist auch dein Server aktuell nicht in der Lage, sich zu Instagram zu verbinden.